Eierbecher, Eier, Häferl, Eier, Salzstreuer und Sodaflaschen

Hier sieht man oben die beiden kleinen Häferl, die drei verschiedenen Salzstreuer, das Ei in gelb (mit zarter Kennung), die Eierbecher und die Sodaflasche in drei Farben. Bei der Sodaflasche gibt es eine seltene Variante mit dem Syphon nach rechts und der Beschreibung der Inhaltsstoffe des Brausepulvers, das wohl in dieser Flasche war.

Eier gibt es in gelb, orange, rot und (dunkel-) blau, sie sind sehr zartwandig, daher in perfektem Zustand recht selten. Die Kennung befindet sich am stumpfen Ende, welches oft ausgefranste Kanten hat. Zu Ostern 2015 tauchten nun einerseits ein dunkelblaues Linde-Ei auf, andererseits kleinere Linde-Eier, die sich im größeren befanden. Angeblich waren diese Eier so in den Packungen! Die kleineren Eier haben keine Kennung.