Tiere - Serie 6: Saurier

Von den Sauriern gib es acht verschiedene: den Tyranosaurier, das Dimetrodon, den Rhamphorhynchus (Flugsaurier), den Brontosaurier, den Triceratops, das Spenacodon, den Ankylosaurus und den Stegosaurus. Meistens sind die Saurier mischfärbig - hier gibt es unzählige Variationen. Sehr selten hingegen sind sie in reinem Blau und reinem Weiß. Blaue Saurier finden sich hauptsächlich in Gloggnitz und Umgebung. Die Kaffeebeigaben haben natürlich alle eine gut erkennbare Prägung!

Daneben gibt es sie auch ohne oder nur mit teilweise erkennbarer Prägung: hart in Schlammfarben, weich in Neonfarben. Hier wurden alte Gußformen der Firma Roco wieder verwendet. Diese Saurier wurden im Rahmen der "Dinomania" (Jurassic Park) als Spielzeug verkauft, waren also nie im Kaffee, sind aber wesentlich seltener.

Anbei das seltenste Prunkstück meiner Sammlung: Der UR-SAURIER mit LINDE-PICKERL (geformt von Sohn Jonathan)!

Hier ein besonders schönes Set mit einem rosa-transparenten Spenacodon.

Nun noch die Fotos in Großformat!